Sprachförderkraft/ 2. pädagogische Fachkraft (m/w/d)

Art: Teilzeit Vollzeit
Befristung: Unbefristet
Ort: Kindertagesstätte Don Bosco Kindertagesstätte St. Johannes

Für unsere Kindertagesstätten sucht der SKFM Monheim am Rhein e.V. ab sofort eine Sprachförderkraft/ 2. pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Voll- und/ oder Teilzeit. Die Stelle ist unbefristet.  

Ihre Aufgaben:

  • Spielerische und alltagsintegrierte Sprachförderung der sprachlichen und emotionalen Entwicklung von Kindern im Alter zwischen 2-6 Jahren im Bundesprojekt „Sprache der Schlüssel zur Welt“.
  • Je nach Bedarf eine gezielte Förderung einzelner Kinder mit Sprachdefiziten.
  • Förderung von Kindern mit Migrationshintergrund im Falle von Mehrsprachigkeit. Mit geeigneten Arbeitsmaterialien soll der Spracherwerb des Kindes unterstützt und die kommunikativen Fähigkeiten verbessert werden.
  • Darstellung des sprachlichen Modells durch die Anwendung unterschiedlicher Methoden, wie z.B. Rollenspiele, taktile Wahrnehmung als Sprachanlass, Erzählkreise und Regelspiele.
  • Aktive Teilnahme an internen Gruppenbesprechungen.
  • Planung, Organisation und Durchführung von Angeboten, Projekten und besonderen Aktivitäten.
  • Bereitschaft zur partnerschaftlichen, professionellen Zusammenarbeit mit Eltern und sonstigen Erziehungsberechtigten.
  • Moderation bei Konzepttagen und internen Fortbildungen sowie aktiver Austausch mit Kollegen, Kita-Leitung und Eltern bzw. Erziehungsberechtigten.
  • Zusammenarbeit mit verschiedenen Beratungsstellen und Ämtern.
  • Arbeiten im Tandem sowie ein regelmäßiger Austausch mit der Kita-Leitung und den Führungskräften.
  • Verwendungsnachweise und Monitoring jährlicher Nachweise (Sprachförderung) 

Ihre Fähigkeit:

  • Staatlich anerkannte Erzieher (m/w/d)
  • Interesse an multimedialer Arbeit
  • Teamfähigkeit, bzw. Freude am aktiven Austausch in der Gruppe
  • Gelassenheit und eine ruhige Ausstrahlung in Zusammenarbeit mit den Kindern
  • Kooperationsfähig und Interesse an Netzwerkarbeit

Wir bieten:

  • Eine qualifizierte Begleitung bei der Qualifizierung zur Sprachförderkraft durch eine externe Fachberatung
  • Ein Gehalt nach Tarif (AVR)
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine gute Arbeitsatmosphäre, flache Hierarchien sowie eine offene und direkte Kommunikation

Ihre Bewerbung

Allowed Type(s): .pdf
Allowed Type(s): .pdf
Allowed Type(s): .pdf