Obdachlosigkeit verhindern

In Zusammenarbeit mit der Stadt bietet der SKFM Monheim am Rhein e.V. Menschen Hilfe und Unterstützung an, welche eine Räumungsklage erhalten haben und damit von Wohnungslosigkeit bedroht sind. Das Team des Projektes ist respektvoll im Umgang mit seinen Kunden und erfahren bei der Einleitung von Maßnahmen, an deren Ende ein Erhalt der eigenen Wohnung steht. Hierzu sind eingespielte Kontakte zu Vermietern, Energieversorgern aber auch Jobcentern oder Stadt hilfreich.

Wir sorgen im Verbund mit unseren Kooperationspartnern dafür, dass Sie in Ihren „vier Wänden“ bleiben können und bieten Ihnen im Anschluss bei Interesse weitere Unterstützung, damit Sie nicht erneut in diese missliche Lage geraten.